Schluss mit Spliss und Krause: Tipps für gesundes, glänzendes Haar
5. Januar 2024

Schönes, glänzendes Haar ist der Traum vieler Menschen, doch oft machen uns zwei hartnäckige Feinde einen Strich durch die Rechnung: Spliss und Frizz. Spliss, das unangenehme Aufspalten der Haarspitzen, und Frizz, das widerspenstige Aufstellen einzelner Haare, können das Aussehen unserer Haare erheblich beeinträchtigen. Aber es gibt Hoffnung! In diesem Journal-Artikel werden wir uns mit den Ursachen von Spliss und Frizz und den besten Methoden zu ihrer Vermeidung beschäftigen.

Ursachen von Spliss und Frizz

Spliss entsteht häufig durch mechanische Einflüsse wie häufiges Styling, Hitzeeinwirkung durch Föhn oder Glätteisen sowie durch Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung und trockene Luft. Frizz hingegen wird häufig durch Luftfeuchtigkeit, eine widerspenstige Haarstruktur und ungeeignete Pflegeprodukte verursacht. Ein besseres Verständnis der Ursachen ist der erste Schritt, um diese Probleme zu bekämpfen.

Die besten Methoden, um Spliss und krauses Haar zu vermeiden:

Regelmäßiges Haare Schneiden

Ein regelmäßiger Schnitt alle 6-8 Wochen entfernt nicht nur vorhandenen Spliss, sondern beugt auch der Entstehung von neuem vor. Das fördert gesundes Haarwachstum und sorgt für ein gepflegtes Aussehen.

Schonendes Föhnen

Vermeide Aggressives Rubbeln mit dem Handtuch und föhne dein Haar lieber bei niedriger Temperatur und dafür etwas länger.

Hitzeschutzprodukte verwenden

Bevor du ein Stylinggerät verwendest, solltest du einen Hitzeschutz auftragen. Diese Produkte schützen das Haar vor den schädlichen Auswirkungen hoher Temperaturen.

Feuchtigkeitsspendende Pflege

Verwende feuchtigkeitsspendende Shampoos und Spülungen, um dem Haar die nötige Feuchtigkeit zurückzugeben. Gelegentliche Anwendungen von Haarmasken können ebenfalls helfen, das Haar zu revitalisieren.

Vorsichtig kämmen und bürsten

Verwende Kämme mit breiten Zinken oder spezielle Bürsten für nasses Haar, um Haarbruch zu vermeiden. Beginne beim Entwirren immer an den Spitzen und arbeite dich langsam nach oben.

Natürliche Öle verwenden

Einige natürliche Öle wie Argan- oder Kokosöl können Wunder wirken, um Spliss vorzubeugen und krauses Haar zu bändigen. Das Öl auf die Spitzen auftragen und über Nacht einwirken lassen.

Gesunde Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung mit ausreichend Vitaminen und Mineralstoffen ist wichtig für gesundes Haar. Achte besonders auf eine ausreichende Zufuhr der Vitamine A, C, E, Biotin und Omega-3-Fettsäuren.

Spliss und krauses Haar müssen nicht sein. Mit der richtigen Pflegeroutine, schonenden Methoden und einem bewussten Lebensstil können wir die Gesundheit unserer Haare verbessern und ihnen den Glanz verleihen, den sie verdienen. Wer sein Haar pflegt, verbessert nicht nur sein äußeres Erscheinungsbild, sondern stärkt auch sein Selbstbewusstsein und Wohlbefinden.

Triff uns auf der ersten saarländischen Friseurmesse ISMMA am 9./10. März und auf der TOP HAIR in Düsseldorf am 23./24. März und lerne SIMPLIE Gründerin Inga Neufang persönlich kennen.

Wir freuen uns auf Dich!

Gewinne ein Umstyling inklusive SIMPLIE Wefts im Wert von bis zu 2000 €.

Klicke hier, um teilzunehmen:

Triff uns auf der ersten saarländischen Friseurmesse ISMMA am 9./10. März und auf der TOP HAIR in Düsseldorf am 23./24. März und lerne SIMPLIE Gründerin Inga Neufang persönlich kennen.

Wir freuen uns auf Dich!

Gewinne ein Umstyling inklusive SIMPLIE Wefts im Wert von bis zu 2000€.

Klicke hier, um teilzunehmen:
The SIMPLIE Hair Solution

Du möchtest Zugang zu unserem Pressebereich?

    Ich benötige Informationen für:



    Hiermit erteile ich SIMPLIE HAIR die Erlaubnis, mich zu kontaktieren.